Kinderbetreuung

Sie haben Kinder? Ihre Gäste auch? Dann ist es ratsam, sich für den Tag Ihrer Hochzeit um eine Kinderbetreuung zu bemühen.

Die kirchliche Trauung, bei der einige der Kinder ja evtl. sogar noch Blumen streuen, ist für die Kleinen sicherlich noch sehr spannend. Aber danach wird es den Kindern irgendwann zu langweilig. Dann möchten sie beschäftigt werden, möchten spielen. Wenn die Eltern sich nun um ihre Kinder kümmern, können sie das Fest gar nicht wirklich genießen und gehen unter Umständen viel zu früh nach Hause.
Aus genau diesen Gründen sollte im Vorfeld eine Kinderbetreuung engagiert werden. Ob es eine professionelle Kinder-Animateurin oder Ihre bzw. die Babysitterin Ihrer Freunde ist… Die Hauptsache ist doch, dass die Eltern unter Ihren Gästen eine tolle Party mit Ihnen feiern können und die Kinder sich ebenfalls bestens amüsieren.
Haben Sie die Gästeliste ausgefüllt? Dann wissen sie ja ganz genau, wie viele Kinder an Ihrem Hochzeitstag dabei sind und in welchem Alter sie sind. Das ist schon ein wichtiger Faktor, denn für die ganz Kleinen sollte eine Wickelmöglichkeit sowie ein Raum, in dem die Babys schlafen können, vorhanden sein. Bitten Sie Ihre Gäste doch, das Reisebett und das Babyphone mitzubringen.
Wenn Sie im Sommer heiraten, können die größeren Kinder sehr schön draußen spielen und vielleicht stehen im Garten des Lokals ja sogar Spielgeräte, eine Sandkiste und Bälle zur Verfügung. In den nicht so sonnigen Monaten wäre für die größeren Kinder ein separater Raum, in dem die mitgebrachten Spiele gespielt oder etwas aus den vorher besorgten Bastelutensilien hergestellt werden kann, hilfreich. Klären Sie vorher, wer sich um die Mitnahme der Spiele, evtl. Legosteine, Malstifte und dazugehörige Malhefte usw. kümmern kann.
Vielleicht hat Ihr Babysitter ja auch Spaß daran, die Kinder zu schminken. Oder wie wäre es mit einem Zauberer, einem Clown oder sogar einer Hüpfburg zur Belustigung der Kinder? Auch ein kleines Überraschungsgeschenk, z. B. eine Wundertüte oder ein Überraschungsei, kommt immer gut an.
Sie sehen… mit einer guten Vorbereitung wird Ihre Hochzeitsfeier für alle Gäste, ob groß oder klein, ein tolles Ereignis.

Kompletente Babysitter finden Sie in unserem Branchenbuch.

 

 

Anzeige

Mode für die Braut

Welch' eine aufregende Zeit... Die Braut hat die Qual der Wahl bei der Vielzahl an wunderschönen Hochzeitskleidern.

Aber auch die Herren möchten sich natürlich entsprechend kleiden, um nicht im "Schatten" der hübschen Braut zu stehen...

Mode für die Braut

Hochzeitsreden: Hier finden Sie Musterbeispiele

Eine Hochzeitsrede zu halten, ist nicht für jedermanns Sache, zumal an so einem Tag doch sehr viele Emotionen im Spiel sind.

Aber keine Sorge - wir helfen Ihnen mit einer Auswahl an Musterreden!

Hochzeitsreden: Hier finden Sie Musterbeispiele

Der kleine Knigge für Hochzeitsgäste

Worauf sollte der perfekte Hochzeitsgast achten? Das ist gar nicht so dramatisch, denn das meiste macht man sowieso intuitiv richtig. Wie Sie sich Peinlichkeiten ersparen und rundum wohl fühlen - hier die 20 wichtigsten Tipps im Überblick.

Der kleine Knigge für Hochzeitsgäste
Anzeige
Nordwest Zeitung